Sinnliche Liebesschule für Paare

Eine Einführung in die Yoni- und Lingammassage

16.-19.März 2017 in der Schweiz

Dieses Wochenende ist eine Einladung an Paare, ihre Sexualität neu kennenzulernen und im sinnlich-sexuellen Kontakt neue Wege zu entdecken.

 

Wir vertiefen unsere Fähigkeit, uns zu lieben und zu sehen, gerade in der intimen Berührung. Wir wagen eine ehrliche Verständigung darüber, was wir fühlen, wahrnehmen und uns wünschen.

Wo Wahrheit ist, entsteht Vertrauen.

Wo Vertrauen ist, entsteht Liebe.

 

Wir lernen die Yoni- und Lingammassage kennen als einen Weg der liebevollen und absichtslosen Berührung unseres Intimbereichs - eine Einladung, alte Bilder über Sexualität loszulassen und das Wesen von Yoni und Lingam neu wahrzunehmen.  Die Massage öffnet einen Raum jenseits von sexuellen Erwartungen oder Zielfixierungen. In einem Yoni- und Lingamtalk lauschen wir, was sie zu sagen haben, was ihre Ängste und Wünsche sind.

Wir lernen verschiedene Berührungsmöglichkeiten kennen, die uns unterstützen,

tiefer in unser sexuelles Wesen zu entspannen, unsere Energie ins Strömen zu bringen und neue Tore inneren Erlebens zu öffnen.

 

Neben der tantrischen Körper-, Herzens- und Energiearbeit werden Frauen- und Männerrunden ebenso Teil des Seminars sein wie gegenseitige Wertschätzungsrituale und Sharings.

 

Kursgebühr: € 320,- / € 290,- ermäßigt (pro Person) plus U&V

Kursbeginn: Do, 19.00 Uhr

Kursende: So, ca 14.00 Uhr

Ort: Schweiz, Walliswil b. Wangen (bei Solothurn), www.regenbogenhaus.ch

Info & Anmeldung: Katja Schobert, katja_schobert@sunrise.ch

Aktuelle Termine

Beginn des Frauenjahrestrainings

"Im Tempel der Weiblichkeit" Mitte im Parimal

6.-9.April 2017

Beginn des Frauenjahrestrainings

"Im Tempel der Weiblichkeit" Süd im Wandelhaus (bei Freiburg)

4.-7.Mai 2017